Herzlich Willkommen auf der Seite des Quartiersmanagements Heuberg in Eschwege.

 

Hier finden Sie immer aktuelle Informationen rund um den Stadtteil, Veranstaltungen, Freizeitangebote, Kontakt- und Beratungsmöglichkeiten. Sollten Sie Inhalte suchen die hier nicht aufgeführt sind, so zögern Sie bitte nicht Kontakt aufzunehmen. Sicher finden wir gemeinsam die passenden Antworten.

Familienfreizeit am Werratalsee-Naturcamp

Mit dem Diakonischen Werk der Natur auf der Spur

Nun schon zum zweiten Mal in Folge fand, organisiert vom Quartiersmanagement Heuberg, zur Einstimmung auf die Ferienzeit, unsere dreitägige Familienfreizeit statt.  In Kooperation mit der Auferstehungsgemeinde und der Jugendarbeit der Stadt Eschwege boten wir eine Auszeit für alle Eschweger aus dem Alltag an.  Insbesondere Familien vom Heuberg nahmen das Angebot rasend schnell an, sodass es sich aus der Erfahrung vom letzten Jahr schnell herumsprach und die Freizeit rasch ausgebucht war, erzählt Frau Münkel.

 

12 Familien mit ganz unterschiedlichen kulturellen, sozialen und sprachlichen Hintergründen machten sich unterstützt von Bernd Hirschfelder mit den Rädern vom Heuberg auf den Weg zum Werratalsee, um sich auf das Erlebnis Camping einzulassen. Tagsüber kamen weitere Familien hinzu, die ohne Übernachtung, an der Freizeit teilnahmen, sodass wir zum gemeinsamen abendlichen Grillen mit knapp 50 Leuten ums Feuer saßen und in ausgelassener Stimmung ein abwechslungsreiches Programm für Groß und Klein genießen konnten.  Die Umgebung wurde mit dem Rad und zu Fuß erkundet. Neue erlebnispädagogische Eindrücke wie schnitzen von Löffeln und Stöckern, Lagerfeuer, Spielen, Kreatives und Paddeln sorgten für viel Abwechslung im Freien. Die Eltern erhielten viele Anregungen zum Thema Bewegung im Einklang mit der Natur, Tipps für die Erziehungsarbeit und neue Kontakte zwischen den Familien. Die Zeit ging viel zu schnell um. Alle wären gerne noch länger geblieben. Kathrin Münkel fügt hinzu, dass mindestens ein derartiges Angebot fest im Jahresprogramm bleibt, da der Run unbeschreiblich war und die Rückmeldungen am Ende eine Bestätigung für die erfolgreiche Arbeit auf dem Heuberg ist.

Seit letzten Sommer wirkt der Platz der deutschen Einheit noch einladender. Mit den neuen großen Marktschirmen gespendet von der Dr. Priel AG verweilen Heuberger länger unter ihnen und genießen den Ausblick ins Tal. Die bunten Pflanzkübel der Kinder bringen den richtige Farbakzent.

 

Willkommen auf der Website des Quartiersmanagements Heuberg!